Armacell

Die Firma Armacell aus Münster in Westfalen gilt als Erfinder flexibler Dämmstoffe für die Isolierung von Anlagen und Klimasystemen. Das Unternehmen entwickelt und produziert unter anderem sichere thermische sowie mechanische Lösungen für Kälte- und Wärmeanlagen im privaten wie gewerblichen Bereich. Insbesondere das Produkt "Armacell Tubolit Split" bzw. "DuoSplit" stellt eine verlässliche Möglichkeit dar, eine Verbindung von Innen- zu Außenkomponenten herzustellen. Bestehend aus langlebigen Rohren, hochwertigem Dämmmaterial sowie einer UV-beständigen Folien-Ummantelung ist die Armacell Tubolit Kältemittelleitung sowohl für Split- als auch für Multi-Split-Klimaanlagen verwendbar. Mit ihren vorisolierten Kupferrohren für Klimaanlagen und Wärmepumpen ist ein einfacher und dauerhafter Anschluss dieser Geräte mühelos möglich.


Schont die Umwelt und spart Geld: Viele verschiedene Längen im Angebot!

Mit der Armacell Tubolit Kältemittelleitung bzw. Kälteleitung aus isoliertem Kupfer in den Maßen 1/4" oder 1/2" steht Ihnen ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, welches einen langfristig ungestörten Betrieb Ihrer Klimaanlage sicherstellt. Da die Kühlmittelleitung von Armacell in verschiedenen Längen zwischen 1 Meter und 25 Metern (jeweils in Ein-Meter-Abstufung) erhältlich ist, können Sie sich beim Kauf genau für die Länge entscheiden, die Sie bei Ihrem konkreten Projekt benötigen. So verschwenden Sie nicht unnötig wertvolle Ressourcen, schonen die Umwelt und sparen bei alldem auch noch Geld! Auf Wunsch können Sie beim Kauf auch gleich die passenden Überwurfmuttern bzw. Bördeln mitbestellen.


Beste Parameter: Die Armacell Tubolit Kältemittelleitung überzeugt auf ganzer Linie

Qualität steht bei Armacell schon immer ganz oben auf der Agenda. Das Unternehmen setzt sich seit jeher für Nachhaltigkeit und flexible Systemlösungen ein. So auch bei der Armacell Tubolit Kältemittelleitung. Sie imponiert unter anderem mit nahtlos gezogenen und vorisolierten Kupferrohren für Kälte- und Klimatechnik nach der Norm EN 12735-1. Die Rohre sind dabei geeignet für Kühlmittel der Kategorie R-410A sowie R-407C. Mit der polyolefin-copolymer-strukturierten Folie wird eine ausgezeichnete UV-Beständigkeit erreicht. Und im Brandfall sorgen die Qualität nach der Euroklasse CL-s1-d0, der deutschen Norm DIN EN 13501-1 sowie die nach CE und EN 14313 zertifizierten Materialien und Konstruktionen für höhere Sicherheit. Dank einer sehr einfach durchzuführenden Installation und Montage können Sie zudem viel Zeit sparen und vermeiden hohe Handwerkerrechnungen. Unterm Strich überzeugt die Armacell Tubolit Kältemittelleitung nicht zuletzt auch durch ihre hervorragende ästhetische Integration in die Gebäudehülle.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1